Zertifizierungen & Kampagnen

logo itz 175 1c

logo ids 175 1c

 

Sport pro Gesundheit

 

PHINEO Wirkt Siegel EK 2015 03 Print sw quer 175

 

Qualität in Freiwilligendiensten

 

XsRGBGrautransparent3

Intranet

Jonathan Zorner (rechts) zusammen mit Ronald KraatzVoller Stolz steht Jonathan Zorner da, im Talar und in den Händen seine Abschlussurkunde: „Das erworbene Wissen aus den Therorieveranstaltungen direkt in der Praxis umsetzen zu können, ist ein großer Vorteil. So wird erworbenes Wissen greifbar und gerät nicht gleich wieder in Vergessenheit.“  stellt er fest.

Mit diesen Vorteilen eines berufsbegleitenden Studiums ist es mit Anna-Christina Blaak und Jonathan Zorner, dem nun bereits dritten ISB-Jahrgang, gelungen erfolgreich den akademischen Grad des Master of Buisiness Administration im Fach Gesundheitsmanagement erfolgreich abzuschließen. Als Praxispartner der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt bietet der ISB die Möglichkeit am Studiengang teilzunehmen und parallel in die Rolle als künftige Führungskraft Übergabe der Abschlussurkundehineinzuwachsen. Dabei profitieren jedoch nicht nur die Studierenden von der Möglichkeit das Gelernte direkt anzuwenden,  auch der ISB kann Nutzen draus ziehen. Neben hoch qualifizierten Mitarbeitern erhält er auch die Möglichkeit gemeinsam wissenschaftliche Fragestellungen zu formulieren, die im Rahmen von Studienarbeiten bearbeitet werden und somit den ganzen Verein weiterentwickeln können.

„Ein berufsbegleitendes Studium erfordert sehr viel Ausdauer und Disziplin, weshalb wir als Verein auf unsere Absolventen auch sehr stolz sind“, resümierte auch Vorstandsmitglied Ronald Kraatz am Rande der Zeremonie in Bad Kissingen.