Zertifizierungen & Kampagnen

logo itz 175 1c

logo ids 175 1c

 

Sport pro Gesundheit

 

PHINEO Wirkt Siegel EK 2015 03 Print sw quer 175

 

Qualität in Freiwilligendiensten

 

XsRGBGrautransparent3

Intranet

freie waehlerFelbinger: Sportunterricht soll Interesse an Bewegung steigern – mehr Fachkräfte benötigt

Weiterlesen: Parlamentarischer Abend „Bayerns Schülerinnen und Schüler in Bewegung bringen"

mainpost klEs bewegt sich etwas in den Freiwilligendiensten. Das Spektrum von Einsatzfeldern und Anbietern erweitert sich. Immer mehr Verbände und Vereine nutzen diese Möglichkeit. So auch bereits seit 2008 der Schweinfurter Idealverein für Sportkommunikation und Bildung, kurz ISB.

Weiterlesen: Qualitätssiegel für den Freiwilligendienst

inundumswEs  bewegt  sich  etwas  in  den  Freiwilligendiensten.  Das  Spektrum  von  Einsatzfeldern  und Anbietern  erweitert  sich.  Neben  vielen  früheren  Zivildienststellen  oder  auch  der  Bundeswehr bieten  mehr  und  mehr  gemeinnützige  Vereine  als  Einsatzstelle  unter  Trägerschaft  ihrer Verbände einen Freiwilligendienst an, so auch bereits seit 2008 der Schweinfurter Idealverein für Sportkommunikation und Bildung, kurz ISB.

Weiterlesen: Schweinfurter Idealverein für Sportkommunikation und Bildung erhält Quifd-Qualitätssiegel

mainpost klSeit 1988 gibt es in Schweinfurt zu Beginn der Sommerferien und als Auftakt zum städtischen Ferienprogramm das Sport- und Spielefest. Es fand heuer an der Georg-Wichtermann-Sporthalle statt und wurde vom Idealverein für Sportkommunikation und Bildung (ISB) durchgeführt. Dabei hat sich bewährt, das Fest wieder ganztägig anzubieten. An den fünf Tagen kamen mehr Kinder als in den Vorjahren.

Weiterlesen: Siegerehrung beim Sport- und Spielfest

inundumswSCHWEINFURT - Der dritte Wettbewerb " Schlag die Schule " wurde dieses Jahr mit den Grundschulen Gartenstadt, Werneck und Wasserlosen durchgeführt, die am ISB-Projekt " Bewegte Ganztagsschule "teilnehmen.

Weiterlesen: Schlag die Schule: Wettbewerb wird zur Tradition – Wernecker Grundschule gewann

mainpost klDer dritte Wettbewerb „Schlag die Schule“ wurde dieses Jahr mit den Grundschulen Schweinfurt-Gartenstadt, Werneck und Wasserlosen durchgeführt. Sie nehmen am ISB-Projekt „Bewegte Ganztagsschule“ teil. Der Idealverein für Sportkommunikation und Bildung (ISB) will mit diesem Projekt die Entwicklung der Motorik, soziale Kompetenz und das Gesundheitsbewusstsein der Kinder stärken und fördern.

Weiterlesen: Schlag die Schule!

mainpost klEs war wohl an der Zeit, dem alle zwei Jahre auf dem Marktplatz veranstalteten Jugendtag des Stadtjugendrings (SJR) eine andere Form zu geben. Sie heißt „Kultival“ und wird als interkultureller Jugendtag am Samstag, 26. Juli, auf dem Gelände an der Stadtmauer beim Paul-Rummert-Ring Premiere haben. 26 Organisationen mischen mit, es gibt ein tatsächlich interkulturelles Bühnenprogramm mit 21 Künstlern aus aller Welt und auch die so genannte Verpflegungsmeile ist international.

Weiterlesen: Kultival zeigt die bunte Vielfalt

mainpost klAm Samstag, 26. Juli, findet auf dem Gelände an der Stadtmauer unterhalb des Paul-Rummert-Rings das „Kultival – der interkulturelle Jugendtag“ statt. Veranstalter ist der Stadtjugendring in Zusammenarbeit mit der Stabsstelle „gerne daheim in Schweinfurt“. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes „Go together – Partizipation, Integration und Interkulturelle Öffnung“ statt. 2012 wurde Schweinfurt eine von sechs Projektregionen des bayernweiten Projektes „Go together“ von Bayerischem Jugendring (BJR), Bayerischem Jugendrotzkreuz (BJRK) und Alevitischer Jugend in Bayern (BDAJ-Bayern).

Weiterlesen: Kennenlernen via Kultur