DSA Logo 135 sw

 

Mitgliedschaften & verbundene Organisationen

logo idealista 175 sw

 

Bayerischer Landes-Sportverband

 

Deutsche Olympische Gesellschaft

 

Deutsches Jugendherbergswerk - Landesverband Bayern

 

 logo ggt 175 1c

 

fdwsw 175 1c

 

logo vig 175 sw

 

logo creditreform 175 1c

logo freundeskreis lgs 175 1c

Zertifizierungen & Kampagnen

logo itz 175 1c

logo ids 175 1c

 

Sport pro Gesundheit

 

PHINEO Wirkt Siegel EK 2015 03 Print sw quer 175

 

Qualität in Freiwilligendiensten

 

XsRGBGrautransparent3

Intranet

 

swexMehr Bewegungsräume haben sich die Kinder gewünscht. Nils beispielsweise träumt von einem Trampolin im Außenbereich und Franziska würde sich über ein Baumhaus als Rückzugsraum freuen. Schulleiterin Ulrike Hieronymus ergänzt, dass die große Wiese auf dem Schulgelände nicht nur für Bewegungsspiele durch die Schüler genutzt werde, sondern leider allzu oft auch durch unachtsame Hundebesitzer, die die Notdurft ihrer tierischen Begleiter nicht mitnehmen. Doch auch ganz profane Ideen kann der Politiker für seine Arbeit aufnehmen. „Immer wenn wir auf dem Hartplatz Ballsportarten ausüben, rollt nach einem erzielten Tor der Ball dahinter weiter auf das Nachbargrundstück, weil der Zaun ausgerechnet an dieser Stelle kaputt ist“, weiß Karin Eberle, Sportwissenschaftlerin und Leiterin der Mittagsbetreuung an der Schule

Nach einem gemeinsamen Mittagessen startete der Wettkampf mit einer kurzen Eröffnung und anschließendem gemeinsamen Aufwärmen.
Während der Wettkämpfe durften die Mannschaften an fünf verschiedenen Stationen ihr Können unter Beweis stellen. In den Spielen „Wasserstaffel“, „Filz laufen“, „Münztransport“, „Fußstaffel“ und „Puzzle-Staffel“ wurden verschiedene Fähigkeiten, wie z.B. Koordination, Schnelligkeit sowie Geschicklichkeit abgefragt.

Unter Anfeuerung der eigenen Mannschaftmitglieder und deren Betreuer haben alle Kinder versucht bestmöglich abzuschneiden und ihre Schule zum Sieg zu führen.
Nach Auszählung der Punkte wartete aufgrund Punktgleichheit ein „Siegerduell“ auf die Mannschaften der Gartenstadt-Grundschule Schweinfurt und der Balthasar-Neumann-Grundschule Werneck. Am Ende gelang es den Werneckern das Spiel für sich zu entscheiden und somit den Gesamtsieg nach Hause zu fahren. Die Gartenstadt-Grundschule landete auf Platz zwei, gefolgt von der Grundschule Schwanfeld mit nur einem Punkt Rückstand.