Zertifizierungen & Kampagnen

logo itz 175 1c

logo ids 175 1c

 

Sport pro Gesundheit

 

PHINEO Wirkt Siegel EK 2015 03 Print sw quer 175

 

Qualität in Freiwilligendiensten

 

XsRGBGrautransparent3

Intranet

Die alte Jugend-Chefin ist die neue. Doch statt vormals drei unterstützen die Vorsitzende des Jugendausschusses nun fünf beratende Mitglieder in diesem ehrenamtlichen Gremium. Außerdem wurden die Jugend-Delegationen des ISB neu besetzt.

Der Geschäftsbericht wird vorgetragen. V.l.n.r.. Ronald Kraat, Karin Eberle und Arbion Gashi (Foto: ISB)"Ich bin stolz auf das herausragende Engagement unserer Mitarbeiter", erklärt Vorstandsvorsitzender Sebastian Bauer, der als nicht stimmberechtigter Gast ein Grußwort sprach. "Dass der Verein eine solch agile Jugendstruktur unterhält, ist bei der hervorgehobenen Stellung der Jugendarbeit im ISB nur folgerichtig." Und so betreibt der Sportverein nicht nur seinen Zweckbetrieb mit dem Fokus auf Kinder- und Jugendliche, sondern veranstaltet regelmäßig Maßnahmen, über die Karin Eberle in ihrem Geschäftsbericht referierte.

Neben verschiedenen geförderten Jugendfreizeitmaßnahmen und Veranstaltungen, wie Jahresfeiern, Messepräsentationen und Sportlermärkten, generiert die ISB-Jugend überdies beachtliche Zuschüsse für Mitarbeiterbildungsmaßnahmen. Über die Kasse wacht satzungsgemäß der Schatzmeister des Vereins Ronald Kraatz. Ohne Gegenstimmen erfolgte die Entlastung der bisherigen Jugendausschuss-Mitglieder.

Und einstimmig wurden sodann auch die neuen Mitglieder in das Gremium sowie die Jugend-Delegationen gewählt. Ein Antrag des Jugendausschusses zur Änderung der Beitragsordnung wurde einstimmig an die Ordentliche Mitgliederversammlung gestellt.

Der Jugendausschuss von 2014 bis 2016: Jonathan Zorner, Vorsitzende Karin Eberle, Richard Grekov, Anna-Christina Beyer, Arbion Gashi und Schatzmeister des Vorstands Ronald Kraatz (v.l.n.r., Foto: ISB).Jugendausschuss
Karin Eberle, Vorsitzende
Ronald Kraatz, Schatzmeister des Vorstands
Arbion Gashi
Richard Grekov
Anna-Christina Beyer
Jonathan Zorner

Jugend-Delegierte

  1. Karin Eberle
  2. Richard Grekov
  3. Anna-Christina Beyer
  4. Jonathan Zorner